Märkte
Seite 3 von 3
03.12.2010
Infektionsschutz-Belehrungen
Köln - Das Gesundheitsamt der Stadt Köln hat in der letzten Zeit eine gestiegene Nachfrage nach Infektionsschutz-Belehrungen festgestellt. Deswegen wird das Angebot erweitert.

Eine Terminvergabe findet generell nicht mehr statt. Kommen Sie direkt zum Gesundheitsamt Köln, Neumarkt 15-21, Zimmer 1. Bitte gültigen Ausweis und 25 Euro Gebühr mitbringen. Die Bescheinigung wird nach jeder Belehrung ausgegeben.

Mit Wartezeiten ist zu rechnen. Nach § 43 des Infektionsschutz- Gesetzes benötigt jeder, der gewerbsmäßig Lebensmittel herstellt, behandelt oder in Verkehr bringt, eine Bescheinigung des Gesundheitsamtes. (Stadt Köln)

Seite 3 von 3